Business Yoga – in Deinem Unternehmen

Körperlich schwere Arbeit, zu wenig oder einseitige Bewegung (z.B. Schreibtischarbeit), hohe Arbeitsbelastung, Home Office führen zu steigenden Krankenzahlen in Unternehmen. Um den Krankenstand zu senken oder ihm sogar vorzubeugen werden Angebote von Bewegung und Stressmanagement immer begehrter. Wenn Du als UnternehmerIn/Führungskraft gesundheitsfördernde Maßnahmen für Dich und Dein Team anbieten möchtest, ist Business Yoga die perfekte Möglichkeit wiede rmehr Gesundheit an den Arbeitsplatz zu bringen. Dafür stimmen wir ein individuelles Angebot ab.

– Zeit und Dauer nach Absprache: gleich morgens, als aktive Mittagspause, regelmäßig als Kurs oder als Begleitung in fordernden Projektphasen
– Inhalte nach Zielrichtung: Bewegung, Entspannung, Stressmanagement
– Intensität nach Bedürfnis: sanft im Business Dress oder kraftvoll im Sport-Outfit
Das Beste: Ich komme in Dein Unternehmen! So sparst Du wertvolle Zeit und die Hürde in ein Studio zu fahren. Und eine anteilige oder sogar vollständige Übernahme der Kosten als Präventionskurs im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung durch eine Krankenkasse ist ebenfalls möglich.
Aktuell biete ich auch online Kurse an. So können alle mitmachen – egal ob im Unternehmen oder Home Office.

Ganz neu: Business Break!


Ein neues Format von Business Yoga, ich nenne es auch gern „Yoga-Quicky“ 🙂 15 Minuten Pause online direkt an Deinem Arbeitsplatz. Warum nur 15 Minuten? Manchmal sind 45, 60 oder sogar 90 Minuten Einheiten zu lang, weil nicht das ganze Team zur gleichen Zeit diese Zeit zur Verfügung hat oder es lässt sich nicht für alle in die Geschäftsabläufe integrieren oder der „Schweinehund“ hat irgendeine Ausrede parat. Doch 15 Minuten sollten für die meisten Menschen auch am Arbeitsplatz möglich sein. Diese Sessions haben den Uhrzeiten entsprechend unterschiedliche Schwerpunkte:

11:45 Uhr Dehnung und Mobilisierung
Vermutlich hast Du bereits mehrere Stunden an Deinem Arbeitsplatz verbracht, meistens sitzend am PC, in Meetings, über Unterlagen. Die nach vorn gebeugte Haltung führt langfristig zu flacher Atmung, Verspannungen in Schultern, Hals & Nacken, sogenannter „verkürzter Muskulatur“, Rückenschmerzen. Einfache Übungen, die Du in deinem Business Dress machen kannst, lassen Dich aufatmen, bringen Beweglichkeit in Muskeln und Gelenke und führen zu einer aufrechten Haltung. So kannst Du fit in die Mittagspause starten.

14:00 Uhr Konzentration und Motivation
Das Mittagskoma droht mit Müdigkeit, trockenen Augen, einem unkonzentrierten und leicht ablenkbaren Geist. Mit diesen kurzen Übungen entspannst Du Deine Augen, klärst Deinen Geist und weckst noch einmal die Energie, so dass Du fokussiert die letzten Stunden arbeiten kannst.

16:45 Uhr Ausklang
Am Ende des Arbeitstages ist es wichtig diesen auch wirklich abzuschließen. Die ständige Erreichbarkeit über E-Mail und Social Media wird häufig in die Freizeit mitgenommen, ebenso Gedanken über anstehende Aufgaben oder Meetings am nächsten Tag. Die Möglichkeit von Home Office verführt manchmal zu „eben noch dies und das erledigen“, so dass sich Berufs- und Privatleben vermischen und die arbeitsfreie Zeit immer weniger wird. Lasst uns gemeinsam den Arbeitstag abschließen um mit freiem Kopf und einer Portion Schwung die Freizeit zu genießen.

Du kannst Dich selbst für diese Einheiten anmelden oder als Unternehmen Kontingente nach Absprache für mehrere Mitarbeitende buchen. Die Teilnahme ist auch über Hansefit möglich.
Investition in Deine Gesundheit für Einzelpersonen: 10er Karte für 49€ oder mit der flexiblen Business Flat für 39€ / Monat.

Jetzt Angebot einholen


Ich fahre Unternehmensstandorte in Hannover, Hildesheim und Region an.
Jetzt Angebot einholen: 05066-98 97 99 0 oder per Mail
kontakt@yoga-in-hildesheim.de