Yoga für den Artenschutz


Die Zahlen des Weltbiodiversitätsrats IPBES sind alarmierend: Rund eine von acht Millionen Tier- und Pflanzenarten ist bedroht. Wir müssen das Artensterben aufhalten!
Gemeinsam mit vielen YogaStudios setzen wir ein Zeichen.

Lasst uns Kobra, Hund, Delfin und den Baum gemeinsam praktizieren. Erlebe eine ganz besondere YogaStunde und unterstütze die WWF-Aktion „Yoga für Artenvielfalt“ mit deiner Spende für den Artenschutz.

Für die YogaStunde erbitten wir eine Spende in bar, die vollständig an den WWF weitergeleitet wird.

Sonntag, 07.06.2020, 15:30 – 17 Uhr