Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeines

  • Die Anmeldung für eine Veranstaltung (Kurs / Workshop) ist verbindlich. Ab Anmeldebestätigung bleibt der Platz 5 Werktage reserviert. Ich bitte um Bezahlung des Betrages innerhalb dieses Zeitraums, um den Platz zu sichern.
  • Der Betrag ist auf die mitgeteilte Bankverbindung oder per Paypal zu überweisen. Bei kurzfristiger Anmeldung legst Du eine Überweisungsbestätigung vor oder zahlst per ec-Karte im Studio.
  • Ein Rücktritt ist bis zu 30 Tagen vor Kursbeginn / Workshop ohne Angabe von Gründen möglich. Der bereits bezahlte Betrag wird vollständig erstattet.
  • Bei einem Rücktritt innerhalb der letzten 30 Tage vor Kursbeginn / Workshop wird die Teilnahmegebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20€ nur dann erstattet, wenn sich eine andere Person von der Warteliste findet oder die / der Teilnehmende selbst eine / einen Teilnehmende/n als Ersatz stellt. Beträgt die Teilnahmegebühr unter 20€, erfolgt keine Rückerstattung. Dies gilt ebenso, wenn die / der Teilnehmende ohne Abmeldung nicht erscheint.
  • Die An- und Abmeldung zu unseren Veranstaltungen wird über das Programm FitogramPro durchgeführt. Für die Einrichtung Deines Accounts ist die Angabe von Vor- und Familienname, Deiner Anschrift sowie Deiner E-Mail-Adresse erforderlich. Die Angabe einer Telefonnummer ist hilfreich für eine kurzfristige Absage einer Veranstaltung aufgrund einer Notsituation.
  • Karten und Verträge sind personengebunden und nicht auf eine andere Person übertragbar. Bezahlte, aber nicht oder nur teilweise genutzte Karten oder Verträge verfallen nach Ablauf ihres Gültigkeitsdatums – ein Anspruch auf Rückvergütung besteht nicht.
  • Wenn Du zu einer Kursstunde nicht kommen kannst, gib den Platz bitte frei, indem Du den Termin stornierst. Bei einer Stornierung bis 12 Stunden vor Termin bekommst Du den Credit gutgeschrieben; dies gilt für alle Karten und Mitgliedschaften. Bei den Kursen Yoga für Geist und Seele und Soft Yoga hast Du die Möglichkeit, an einem anderen Wochentag zu kommen oder in einer anderen Woche zwei mal. Dies gilt für DropIn und 10er Karten. Mit einer Flexi- oder Ananda-Mitgliedschaft kannst Du nach rechtzeitiger Stornierung einfach eine andere Stunde in der Woche buchen.
  • Yoga in Hildesheim behält sich vor, das Kursangebot bzw. die Kurszeiten in zumutbarer Weise zu ändern. Ein Anspruch auf Rückerstattung besteht nicht. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Schließungs- und Wartungsarbeiten.
  • Das Studio ist berechtigt, innerhalb jeden Jahres für eigene Fortbildung sowie für externe mehrtägige Veranstaltungen und bei Betriebsferien, die frühzeitig per Aushang bekanntgegeben werden, Angebote vertreten zu lassen oder komplett zu schließen, ohne das dadurch die Zahlungsbedingungen berührt werden. Yoga in Hildesheim ist berechtigt, die Preise unter Beachtung des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) zu ändern.

Karten

  • Die Drop-In Karte berechtigt Dich zur Teilnahme an einer offenen Kursstunde. Du kannst beliebig viele Drop-Ins erwerben.
  • Bei Deinem 1. Besuch von Yoga in Hildesheim kannst Du einmalig an einer offenen Kursstunde zum reduzierten Preis teilnehmen (SchnupperStunde).
  • Mit der SchnupperKarte kannst Du innerhalb von zwei Monaten an drei offenen Kursstunden teilnehmen. Die SchnupperKarte kannst Du nur einmalig für Deinen ersten Besuch buchen. Eine Kombination von SchnupperStunde & SchnupperKarte ist nicht möglich.
  • Die 5er Karte ist ab Ausstellungsdatum 5 Wochen gültig, die 10er Karte 10 Wochen. Eine Rückerstattung oder Übertragung ist nicht möglich. Die Karten gelten für einen gewählten Kurs. Das Wechseln zwischen Kursen ist mit einer Karte nicht möglich.
  • Möchtest Du bei Deiner Krankenkasse einen Präventionskurs bezuschussen lassen, benötigst Du eine 10er Karte. Folgende Kurse sind zertifiziert: Yoga für Geist und Seele, Soft Yoga, Yoga für Frauen, Yoga für Anfänger.

Mitgliedschaften

  • Die Laufzeit der Mitgliedschaften „Standard“, „Flexi“ und „Ananda“ beginnt mit Erwerb jeweils zum 1. eines Monats und ist für 12 Monate verbindlich. Bei Vertragsabschluss ist der zu zahlende Betrag per Überweisung/Dauerauftrag bis zum 1. eines Monats auf die mitgeteilte Bankverbindung zu begleichen. Muss der Betrag angemahnt werden, fallen jeweils 5 Euro Pauschalgebühr pro Mahnung an.
  • Mit „Standard“ kannst Du an einem festen Kurs pro Woche teilnehmen. Der Wechsel in einen anderen Kurs ist einmal pro Halbjahr möglich. Bei Yoga für Geist und Seele und Soft Yoga kannst Du den Wochentag weiterhin flexibel wählen. 
  • Mit „Flexi“ kannst Du an zwei Kursen pro Woche teilnehmen und diese jedesmal frei wählen. An geschlossenen Kursen (Yoga für Frauen, Autogenes Training) kannst Du nur komplett teilnehmen. Als Bonus erhältst Du 20% Ermäßigung auf alle Workshops.
  • Mit „Ananda“ kannst Du so viele Kurse besuchen, wie Du magst. An geschlossenen Kursen (Yoga für Frauen, Autogenes Training) kannst Du nur komplett teilnehmen. Als Bonus erhältst Du einen Workshop (7,5 Std.) pro 12 Monate Laufzeit kostenlos und 50% Ermäßigung auf weitere Workshops.
  • Wenn Du eine „Flexi“ oder „Ananda“-Mitgliedschaft hast und möchtest einen Präventionskurs belegen, kannst Du Deinen Vertrag für die 10 Kurs-Wochen herunterstufen auf „Standard“. Die Gebühr für den Präventionskurs ist zusätzlich zu entrichten.
  • Die Mitgliedschaften können mit einer Frist von 3 Monaten zum Ende der Laufzeit gekündigt werden. Solange keine schriftliche Kündigung vorliegt, verlängert sich die Mitgliedschaft um 12 Monate.
  • Die Mitgliedschaften können im Krankheitsfall beitragsfrei ruhen (nach Vorlage eines ärztlichen Attests). Dabei muss die Abwesenheit mindestens 2 Wochen betragen. Die Ruhezeit muss sofort bei Eintritt der Krankheit/Verletzung schriftlich/per Mail beantragt werden; die Mindestlaufzeit bleibt hiervon unberührt, d.h. die Zeiten werden an die ursprüngliche Laufzeit angehängt. Nachträgliche Ruhezeiten sind nicht möglich.
  • Bei Schwangerschaft kann eine Mitgliedschaft beitragsfrei ruhen und nach der Schwangerschaft unter Fortzahlung der Beiträge wieder in Anspruch genommen werden; die Mindestlaufzeit bleibt hiervon unberührt, d.h. die Zeiten werden an die ursprüngliche Laufzeit angehängt. Die Ruhezeit muss schriftlich/per Mail im Vorfeld beantragt werden, eine nachträgliche Anrechnung ist nicht möglich.

Haftung

  • Die / der Teilnehmende verpflichtet sich, auf gesundheitliche Einschränkungen hinzuweisen. Bei akuten Beschwerden oder Einschränkungen weist die / der Teilnehmende auch vor den Yogastunden oder während der Übungen darauf hin.
  • Der Unterricht wird nach bestem Wissen und Gewissen durch qualifizierte Trainer durchgeführt. Ob die Teilnahme an den Veranstaltungen mit der eigenen körperlichen und psychischen Verfassung vereinbar ist, hat die / der Teilnehmende in eigener Verantwortung zu entscheiden.

Stand: 01.01.2020
Die AGB zum Download findest Du hier.

FAQ

  • Wie finde ich den richtigen Kurs für mich?

    Du kannst Dir auf unserer Website unter den Menüpunkten Yoga, Entspannung und Specials die Beschreibungen zu den Kursen / Veranstaltungen durchlesen. Da erkennst Du Dich und Deine Bedürfnisse bestimmt wieder :) Du kannst auch gern im Büro anrufen und Dich beraten lassen: 05066/9897990. Mit einer Schnupperstunde oder Schnupperkarte kannst Du dann bis zu 3 verschiedene Kurse kennenlernen.
  • Wie melde ich mich zu einer Stunde, einem Kurs etc. an?

    Du meldest Dich am besten direkt online an. Dazu gehst Du im Kursplan auf den gewünschten Termin und klickst auf buchen. Wenn Du Neukunde bist, gibst Du die entsprechenden Daten ein und legst damit Deinen Account für Deine E-Mail Adresse mit Deinem selbst vergebenen Passwort an. Dann wählst Du eines der angezeigten Produkte, mit denen Du die Veranstaltung buchen möchtest, z.B. Drop-In für eine einmalige Teilnahme, eine 10er Karte für einen Kurs oder eine unserer attraktiven Mitgliedschaften. Entscheide Dich zwischen Paypal und Überweisung zur Bezahlung. Die Bezahlung (Geldeingang) erfolgt vor Deiner Teilnahme. Falls Deine Online-Buchung nicht funktioniert, meldest Du Dich per Mail mit den erforderlichen Daten an: kontakt@yoga-in-hildesheim.de
  • Bis wann soll ich bezahlen?

    Mit Paypal kannst Du sofort bezahlen, eine Überweisung tätigst Du innerhalb von 7 Tagen nach Deiner Buchung. Grundsätzlich erfolgt die Bezahlung (Geldeingang) vor dem Termin. Solltest Du einmal sehr spontan kommen, erfolgt die Bezahlung per ec-Karte im Studio vor der Stunde. Der Beitrag einer Mitgliedschaft ist jeweils zum 01. des Monats fällig.
  • Wenn ich mich zu einem Kurs angemeldet habe, warum soll ich mich dann noch für die Termine einchecken?

    Wenn Du einen Kurs buchst, der nur einmal wöchentlich stattfindet, bist Du automatisch ab dem 1. Termin auch für die Folgetermine bis zum Ablauf Deiner Karte eingecheckt; Dein Platz ist also sicher. Wenn ein Kurs mehrfach wöchentlich angeboten wird, checkst Du Dich mit Deiner 10er Karte bzw. Deiner Mitgliedschaft für die Termine einzeln ein, damit Du immer flexibel bist. Das kannst Du entweder für mehrer Wochen im Voraus oder jede Woche individuell tun. Denn Du weißt am besten, wann Du zum Yoga kommen kannst :) Beachte dabei bitte, dass eine Stunde auch mal ausgebucht sein kann, wenn Du sehr spät einchecken willst.
  • Wie kann ich Kontakt zu Euch aufnehmen, wenn ich eine Frage habe?

    Du erreichst uns telefonisch im Büro zu den auf der Kontakt-Seite genannten Bürozeiten. Du kannst uns auch eine Nachricht auf der Sprachbox hinterlassen und natürlich eine E-Mail schreiben. Bitte habe Verständnis dafür, dass Nachrichten per Whats App nicht mehr beantwortet werden können.
  • Wo kann ich parken und bis wann sollte ich da sein?

    Auf dem Gelände des TZH sind kostenlose Parkplätze für Besucher vorhanden (direkt an der Zufahrt und gegenüber der Eingangstür). Bitte nutze ausschließlich die für Besucher gekennzeichneten Parkplätze. Weitere Parkmöglichkeiten findest Du einfach an der Straße vor dem Gelände. Bitte erscheine rechtzeitig zur Veranstaltung. Ich schließe die Tür bei Kursbeginn. Ein Eintreten ist danach nicht mehr möglich. Wenn ein Kurs nach 18 Uhr beginnt, sind die Türen des TZH verschlossen. Sei bitte 10min vor Kursbeginn da, so könnt ihr alle gemeinsam hereinkommen, wenn die vorherigen Teilnehmenden das Gebäude verlassen.
  • Wie flexibel bin ich bei Euch?

    Seeehr flexibel :) Die meiste Flexibilität hast Du mit unserer „Flexi“ -Mitgliedschaft. Damit kannst Du 2x wöchentlich kommen und Dir jedesmal Deine Stunden nach Deinen Wünschen auswählen. Mit der „Ananda“ -Mitgliedschaft kannst Du sogar so oft kommen, wie Du möchtest. Bitte beachte, dass Du an geschlossenen Kursen (z.B. Yoga für Frauen, Autogenes Training) nur vollständig teilnehmen kannst, da diese inhaltlich aufeinander aufbauen. Mit den 10er Karten für Yoga für Geist und Seele und Soft Yoga kannst Du wöchentlich zwischen den Kurstagen wechseln, so wie es zu Deinem Arbeits- und Lebensplan passt.
  • Was sollte ich alles mitbringen?

    Du kannst gleich in bequemer Kleidung kommen oder Dich bei uns umziehen. Matten, Decken, Hilfsmittel haben wir da. Für Faszien Yoga kannst Du beim 1.Termin eine Rolle vom Studio nutzen, für eine regelmäßige Teilnahme nutzte Du dann Deine eigene Faszienrolle. Bring Dir gern ein Handtuch / Yogatuch und Wasser als Getränk mit. Eine bis zwei Stunden vor dem Kurs solltest Du keine große Mahlzeit zu Dir nehmen. Für die Entspannung empfehle ich warme Socken und ein langes Oberteil.
  • Was sollte ich bei der KlangReise in der Salzgrotte beachten?

    Die KlangReise findet in der Salzgrotte im Kolbe Bettenland statt, Bavenstedter Str. 54 inHildesheim. Bitte sei 10min vor dem Termin da. In der Salzgrotte sind es nur 18 Grad, also zieh Dich bitte warm genug an , z.B. eine Fleecejacke und bring Dir auch kuschelige Socken zum überziehen mit. Zusätzlich liegen kuschelige Decken bereit.
  • Kann ich für eine Probestunde an einem Kurs teilnehmen?

    Als Neukunde kannst Du unsere offenen Kurse gern kennenlernen. Mit einer Schnupperstunde kannst Du 1x für 10€ an einer Stunde teilnehmen. Mit einer Schnupperkarte kannst Du für 35€ bis zu 3 verschiedene Kurse kennenlernen oder 3x den gleichen ;-) Entscheide Dich einfach vor Deinem ersten Besuch für Schnupperstunde oder Schnupperkarte. Auch hier gilt: Die Bezahlung (Geldeingang) erfolgt vor dem Termin. Hast Du schon einen oder mehrere Kurse bei uns besucht, kannst Du einen anderen Kurs einfach über ein Drop-In kennenlernen.
  • Was beinhaltet die Aktion „Kunden werben Kunden“?

    Wenn Du mit Yoga in Hildesheim zufrieden bist, sag es gern weiter ;-) Schreibe uns eine Bewertung auf Facebook oder GoogleMyBusiness, dann schenken wir Dir ein DropIn für eine offene Kursstunde. Kauft ein neuer Kunde, den Du zu uns empfohlen hast, eine 10er Karte, bekommst Du ebenfalls ein DropIn für eine offene Kursstunde geschenkt. Schließt ein neuer Kunde, den Du zu uns empfohlen hast, eine Flexi-Mitgliedschaft ab, trainierst Du einen Monat kostenlos (im Anschluss an die Mindestlaufzeit Deiner eigenen Mitgliedschaft oder nach Ablauf Deiner 10er Karte).
  • Wie lange sind die Karten gültig?

    Eine 5er Karte ist ab dem ersten Termin 5 Wochen gültig, die 10er Karte 10 Wochen (für Soft Yoga 11 Wochen). Die Karten sind personengebunden und somit nicht übertragbar. Nicht genutzte Credits verfallen mit Ablauf der Gültigkeit.
  • Welche Storno-Bedingungen gibt es?

    Wenn Du einmal nicht zu einer Kursstunde kommen kannst und Du die online-Stornierung bis 12 Stunden vor dem Termin vornimmst, bekommst Du den Credit gutgeschrieben. Du kannst den Termin innerhalb der Gültigkeit Deiner Karte im gleichen Kurs nachholen bzw. mit Deiner Flexi-Mitgliedschaft einen anderen Kurs in der Woche besuchen. Ein Workshop/Kurs kann bis 30 Tage vor dem Termin storniert werden, ein bereits bezahlter Beitrag wird vollständig zurück erstattet. Danach wird die Gebühr (abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20€) nur dann erstattet, wenn sich eine andere Person von der Warteliste findet oder Du selbst einen Ersatz schickst. Wenn Du nicht erscheinst, gibt es ebenfalls keine Rückerstattung.
  • Wie löse ich einen AOK Gesundheitsgutschein ein?

    Du lässt Dir von der AOK den Gutschein zuschicken und meldest Dich bei uns per Mail zu einem zertifizierten Kurs an. Das Startdatum erfährst Du auf der Website unter dem Kurs oder per Mail-Anfrage im Büro. Dann bringst Du Deinen Gutschein mit zum Kurs, unterschreibst den „Selbstzahler Hinweis“, nimmst am Kurs teil und um die Abrechnung kümmern wir uns.
  • Was ist der Selbstzahler-Hinweis?

    Der „Gutschein für ein AOK Gesundheitsangebot“ kann nur innerhalb des darauf vermerkten Gültigkeitszeitraums eingelöst werden und nur dann vom Anbieter abgerechnet werden, wenn der / die Versicherte an mind. 80% des Kurses teilgenommen hat; das entspricht 8 von 10 Kursstunden innerhalb von 10 Kurswochen. Wird die Mindestteilnahme nicht erreicht, kann der Anbieter Yoga in Hildesheim den Gutschein nicht bei der AOK abrechnen. In diesem Falle ist der / die Teilnehmende verpflichtet, die belegten Kursstunden zu den gültigen Konditionen (gemäß AGB) selbst zu bezahlen. Die Bezahlung erfolgt vollständig innerhalb von 7 Tagen nach Rechnungsstellung.
  • Welche Kurse werden von den Gesundheits- und Krankenkassen bezuschusst? (Präventionskurse)

    Aktuell sind bei uns folgende Kurse zertifiziert: Yoga für Geist und Seele, Soft Yoga, Yoga für Frauen, Yoga für Anfänger (nur bei Trainerin Anja) Die Höhe der Bezuschussung erfährst Du bei Deiner Kasse. Du buchst Deinen Präventionskurs mit einer 10er Karte (beachte dafür unbedingt das Startdatum des Kurses!) und bekommst in der letzten Stunde die Teilnahmebescheinigung ausgehändigt. Bescheinigungen werden weder postalisch noch per E-Mail versendet.
  • Welche Kurse kann ich mit einer 10er Karte besuchen?

    Eine 10er Karte kaufst Du für einen bestimmten Kurs, an dem Du dann regelmäßig teilnimmst. Die 10er Karten sind gleichzeitig für die Präventionskurse. Mehr Flexibilität zwischen den einzelnen Kursen hast Du mit einer Flexi- oder Ananda -Mitgliedschaft.
  • Wenn ich eine Mitgliedschaft habe, wie kann ich dann an einem Präventionskurs teilnehmen?

    Bei einer Standard-Mitgliedschaft kaufst Du einfach den Präventionskurs dazu und kannst dann in der Zeit 2x wöchentlich kommen, nämlich zu Deinem Standard-Kurs und zu dem Präventionskurs. Flexi- und Ananda-Mitgliedschaften können für diese Zeit auf Standard herunter gestuft werden. Du kaufst zusätzlich den Präventionskurs und kommst dann auch 2x wöchentlich.
  • Was ist, wenn ich mal krank bin?

    Wenn Du aufgrund Krankheit oder Unfall länger als 2 Wochen nicht zum Kurs kommen kannst, so kann bei Vorlage eines ärztliches Attestes Deine Karte ruhen. Nach Deiner Genesung nimmst Du die restlichen Termine Deiner Karte wahr. Eine Rückerstattung der bereits bezahlten Kursgebühr erfolgt nicht. Mitgliedschaften ruhen ebenfalls für die Dauer der Erkrankung; die Zeit wird an die Laufzeit der Mitgliedschaft angehängt.
  • Was passiert mit meinen persönlichen Daten?

    Wir beachten natürlich die Datenschutzverordnung und geben keine Daten weiter. Name und Anschrift müssen für die Rechnungsstellung sowie den Fall einer Betriebs- oder Steuerprüfung gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse ist für Deinen Account. Und nur mit Deinem Einverständnis nehmen wir Dich mit Name, Vorname, E-Mail in die Liste für die Yoga Inspiration auf.
  • Was ist die Yoga Inspiration?

    Einmal im Monat und zu besonderen Anlässen versenden wir eine E-Mail. Darin geben wir meist mit einer Anekdote oder kleinen Geschichte aus dem Alltag eine Inspiration, eine yogische Anregung. Außerdem bekommst Du hier Hinweise auf neue Kurse / Veranstaltungen und tolle Angebote, Gewinne und Charity-Aktionen.
  • Kann ich bei Euch einen Gutschein kaufen?

    Ja sehr gern. Du schreibst eine Mail an das Büro (kontakt@yoga-in-hildesheim.de) für welche Veranstaltung Du einen Gutschein kaufen möchtest und den vollständigen Namen der Person. Auf Wunsch stellen wir Dir kostenfrei einen hübschen Gutschein aus, den Du dann im Studio zu den Öffnungszeiten abholen kannst.
  • Wie kann ich einen Gutschein bei Euch einlösen?

    Du schreibst uns per Mail, was für einen Gutschein Du hast und schickst ein Foto davon am besten gleich als Anhang mit. Wir vereinbaren dann einen Termin oder falls der Gutschein für einen festen Termin ist, kannst Du nach unserer Bestätigung einfach daran teilnehmen. Hast Du einen Gutschein für einen Kurs, bekommst Du einen Account, um Deine Termine zu buchen.
  • Welche Vergünstigungen bietet ihr an?

    Prinzipiell sind 10er Karten und Mitgliedschaften günstiger als Einzelbuchungen. Mit der „Flexi“ und der „Ananda“ -Mitgliedschaft erhältst Du zusätzlich 20% bzw. 50% Rabatt auf Workshops. Für Schüler, Auszubildende und Studenten bis 27 Jahre gibt es 20% Ermäßigung auf Karten und Mitgliedschaften. Ausgenommen sind Schnupperstunde, Schnupperkarte und Einzeltrainings (Personal Yoga).